"Super-Elch Aksel Svindal kopiert mich!

Noch 69 Mal schlafen, dann startet der Ski-Weltcup in Sölden und rittert Marcel Hirscher um seine vierte große Kristallkugel in Serie. Das schaffte zuvor keiner! Auch nicht "Heute"-Skiexperte Marc Girardelli, der den Gesamtweltcup als Einziger fünf Mal gewann und Hirscher vor Dauerrivale Aksel Svindal (Nor) warnt.
Noch 69 Mal schlafen, dann startet der Ski-Weltcup in Sölden und rittert Marcel Hirscher um seine vierte große Kristallkugel in Serie. Das schaffte zuvor keiner! Auch nicht "Heute"-Skiexperte Marc Girardelli, der den Gesamtweltcup als Einziger fünf Mal gewann und Hirscher vor Dauerrivale Aksel Svindal (Nor) warnt.

"Vorsicht, Marcel: Der ,Super-Elch‘ kopiert mich." Hintergrund: Svindal bereitet sich wie früher Girardelli am Stilfser Joch in Südtirol auf die WM-Saison vor. "Er isst sogar so wie ich im Ortlerhaus", so Girardelli.
"Und er stellte ein Bar-Foto von mir, meinem Vater Helmut und dem Hotel-Chef Karl-Heinz Tschenett nach. Einziger Unterschied: Bei mir gab es eine Super-Jause. Aksel hält eine Hostie in der Hand."

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen