"Super Junge!" Klopp adelt Bayerns neuen Weltstar

Der FC Bayern und seine Fans sind im "Coutinho-Fieber"! Völlig zurecht, meint Liverpool-Trainer Jürgen Klopp und lobt seinen Ex-Spieler.
Mit Philippe Coutinho hat der FC Bayern München endlich den heiß ersehnten Weltstar an Land gezogen. "Die Bundesliga wird bereichert durch so einen sensationellen Spieler, der unsere Mannschaft auf ein anderes Level hebt", erklärt etwa Sportdirektor Hasan Salihamidzic.

Auch Jürgen Klopp weiß über die Stärken des 27-jährigen Brasilianers nur allzu gut Bescheid. Bis 2018 spielte dieser für ihn beim FC Liverpool. "Er ist ein super Spieler, ein super Junge", schwärmt der 52-jährige Deutsche in der "Bild"-Zeitung. "Wir haben ihn super-ungern abgegeben, aber Barcelona hat uns sozusagen mit Geld gezwungen. Er ist ein Spieler, der Spiele im positiven verändern kann."

Einen Wermutstropfen gibt es für Klopp allerdings schon: "Für Dortmund (seinem Ex-Klub, Anm.) ist das nicht ganz so schön, aber für Bayern und die Bundesliga ist es ein toller Transfer."

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Und Coutinho selbst? "Ich will hier wichtige Trophäen gewinnen", erklärt der 55-fache brasilianische Teamkicker. "Ich will mich so gut es geht vorbereiten. Das erste Training kann ich kaum erwarten." (Heute Sport)



Nav-AccountCreated with Sketch. Heute Sport TimeCreated with Sketch.| Akt:
MünchenNewsSportFußballBundesligaFC Bayern München

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren