"Techno-Schröcksi" groovt zum Anna-Gasser-Gold

ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel feierte das Olympia-Gold von Anna Gasser mit einer Tanz-Einlage zu den Beats im Österreich-Haus.

So ausgelassen sieht man ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel selten. Der Verbands-Boss feierte am Donnerstag den rot-weiß-roten Olympia-Tag bei den Winterspielen in Pyeongchang. Anna Gasser holte Gold im Big-Air-Bewerb. Michael Matt raste zu Bronze im Slalom. Die Herren-Staffel der Kombinierer eroberte ebenfalls Bronze.

Kein Wunder, dass die Stimmung zu fortgeschrittener Stunde im Österreich-Haus schon ausgelassen war. Als Gasser mit ihrer Goldenen um den Hals anrückte, stieg der Lautstärken-Pegel weiter an.

Die Techno-Beats rissen auch Schröcksnadel sichtlich mit. Ein breites Grinsen im Gesicht, die Hände wippen im Takt – für einen kurzen Moment schwang der 76-Jährige vor Sportlern, Betreuern, Fans und Presse das Tanzbein.

Sehr zur Freude von Anna Gasser, deren ohnehin schon strahlendes Lächeln noch ein kleines bisschen breiter wurde. Der "groovende" Boss verleitete sie zu einem Kichern. Die amüsante Szene sehen Sie weiter oben im Video.

(SeK)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Nationalmannschaft SüdkoreaGood NewsSport-TippsWintersportSki AlpinÖSVOlympia

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen