"Was ist nur mit meinem Passfoto passiert?"

Reddit-Nutzer "reece1" teilte ein Bild vom Passfoto seiner Freundin. Sie ist offenbar nicht die einzige, deren Foto verhunzt wurde.
Reddit-Nutzer "reece1" teilte ein Bild vom Passfoto seiner Freundin. Sie ist offenbar nicht die einzige, deren Foto verhunzt wurde.Bild: imgur
Als sie ihren neuen Pass zum ersten Mal öffnete, erlebte Chelsey Ramos (27) einen Schock. "Ich konnte mich vor Lachen kaum einkriegen", so ihr Freund.
Zerzauste Haare, die Augen halb geschlossen oder ein Pickel auf der Nase - viele kennen das: Man will sich von seiner Schokoladenseite zeigen, aber ausgerechnet beim Passfoto will das einfach nicht funktionieren. Was Chelsey Ramos aus Austin (Texas, USA) passiert ist, spielt aber in einer eigenen Liga.

Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht? Zeigen Sie uns, wie Sie auf ihrem Ausweisfoto aussehen!

Die 27-Jährige beantragte einen Reisepass, weil sie ihren Geburtstag mit einer Deutschlandreise feiern will. Aber als sie das Dokument schließlich in Händen hielt, erkannte sie sich darin kaum wieder.

"Ich konnte mich vor Lachen gar nicht mehr einkriegen", sagte ihr Freund Reece Lagunas zu US-Medien. Er teilte das Ausweisfoto gemeinsam mit dem Original auf Reddit und löste damit eine Lawine an "Beileidsbekundungen" aus.

Teilen Sie Ihr Foto mit der "Heute"-Community!
Hier Foto hochladen (funktioniert nur in App)

Alle Leserfotos sehen und bewerten
Buttons funktionieren nur in der neuen "Heute"-App!
Chelsey dürfte übrigens nicht die einzige sein, deren Foto die US-Behörden verhunzt haben. In sozialen Netzwerken tauchte ein weiteres Beweisfoto auf:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Your girlfriend isn't the only victim.

Ein Trost: Inzwischen hat Chelsey laut "Buzzfeed" einen neuen Pass erhalten. Und jetzt passt auch das Foto. (red)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
USABildTimeout

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen