2-Jähriger verabschiedet sich von Schnuller

Ein großer Schritt im Leben dieses kleinen Buben: Der Abschied vom geliebten Schnuller "Bibi" erwärmt hunderttausende Internet-User.

Die Eltern des kleinen Blake Burnett beschließen kurz vor seinem zweiten Geburtstag, dass er muss sich von seinem geliebten Schnuller trennen muss. Ein großer Schritt für den kleinen Mann. Den Abschied planen seine Eltern allerdings besonders herzig.

Der Schnuller soll nämlich in den Himmel fliegen. Der kleine Blake wurde natürlich in den Plan eingeweiht. Ein letztes Mittagsschläfchen des Buben mit seinem Schnulli darf aber nicht fehlen - danach geht es ans Eingemachte.

Mit Heliumluftballons soll der Aufstieg in den Himmel möglich gemacht werden. Ein letztes Mal darf Blake noch an seinem liebevoll genannten Schnuller "Bibi" nuckeln, bis dieser empor steigt. "Bye bye, Bibi", rufen alle dem kleinen Schnuller zum Abschied. Durch die herzige Aktion konnte sich Blake ganz ohne Tränen von seinem Schnulli trennen. (mz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
VideospielTimeout

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen