5:0! Salzburg schießt Sturm von Tabellenspitze

Red Bull Salzburg besiegte im Bundesliga-Hit Sturm Graz klar mit 5:0. Damit ist klar: Rapid empfängt nächsten Sonntag den Tabellenführer.
Der Bundesliga-Hit Salzburg gegen Sturm war eine klare Sache. Red Bull Salzburg besiegte Sturm Graz mit 5:0. Damit sind die "Bullen" nach 15 Runden mit 34 Punkten neuer Tabellenführer, Sturm hat 32 Zähler, Rapid liegt auf Platz drei mit 29 Punkten.

Brisant: Nächsten Sonntag empfängt Rapid den neuen Tabellenführer Salzburg zum Liga-Hit und kann mit einem Sieg auf zwei Punkte an die Bullen heranrücken.

Tore sorgen für Diskussionen

Bereits nach 45 Minuten war der Schlager an diesem Sonntag entschieden, da lagen die "Bullen" bereits mit 3:0 vorn.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Treffer sorgten für Diskussionen:

Das 1:o (8.) erzielte Gulbrandsen nach perfekter Berisha-Flanke mit dem Kopf. Zuvor hatte der Norweger sich mit einem Schubser gegen Schulz Platz verschafft.

Auch vor dem 2:0 gab es dieses Duell: Schulz traf Gulbrandsen im Strafraum am Bein. Referee Grobelnik ahndete das als Foul ohne Ball: Elfer und Rot für Schulz. Berisha verwandelte den Elfer eiskalt und stellte auf 2:0 (36.).

Beim 3:0 legte Wolf für Dabbur, der knapp im Abseits stand, frei. Maresic war schneller am Ball und spitzelte den Ball zum 3:0 (45.) ins eigene Tor – die Entscheidung.

Foda wirkte ratlos

Neo-Teamchef Franco Foda musste zurück als Sturm-Coach mitansehen, wie sein Team auch in Hälfte zwei zu keiner klaren Torchance kam und in die dritte Saisonpleite schlitterte. Salzburgs Minamino (80.) vergab mit der Ferse eine Top-Chance. Dabbur (84.) erhöhte kurz später aus der Drehung auf 4:0 und fixierte aus kurzer Distanz (87.) den Endstand. Mit elf Saisontreffern liegt der Israeli in der Torjägerliste wieder ganz vorne. Salzburg ist 15 Pflichtspiele und 25 Heimspiele ungeschlagen.

Und Teamchef Foda? Der verlor in der Bundesliga nur einmal so hoch – 0:5 gegen den Erzrivalen GAK.

(red)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
SalzburgNewsSportFußballBundesligaFC Red Bull Salzburg

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen