50.000 Deutsche jubeln Sumann auf Schalke zu

Christoph Sumann und seine deutsche Partnerin Kathi Wilhelm gingen bei der World Team Challenge vor 50.000 Zuschauern in der Veltins-Arena als Sieger hervor.

Österreichische Sportler kommen in Deutschland normalerweise nicht in den Genuss von Publikumsjubel. Biathlon-Star Christoph Sumann wurde die seltene Ehre zuteil, als er zusammen mit der Deutschen Kathi Wilhelm die World Team Challenge auf Schalke gewann. 50.000 begeisterte Zuschauer jubelten dem Mixed-Erfolgsduo bei der Show-Veranstaltung in der Veltins-Arena zu.

Die Sieger dürfen sich über ein Preisgeld in der Höhe von 24.000 Euro und ein Auto im Wert von rund 25.000 Euro freuen. Platz zwei in Gelsenkirchen belegten die Ukrainer Oxana Chwostenko und Andrej Derysemlja vor den Franzosen Marie Laure Brunet und Vincent Defrasne.

Landertinger Vierter

Der Österreicher Dominik Landertinger und die Weißrussin Darija Domratschewa schrammten beim Parcours über 18 Runden mit je 1.243 Metern nur knapp am Podest vorbei.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen