Werden diese Autos etwa einfach verschluckt?

Ein Video, auf dem zu sehen ist, wie Autos ins "Nichts" abbiegen geht derzeit viral. Dabei ist des Rätsels Lösung gar nicht so schwer, wie befürchtet.
Ein Video geht derzeit auf Twitter viral. Zu sehen ist, wie mehrere Verkehrsteilnehmer nach links abbiegen und scheinbar im Nirgendwo verschwinden. Schon binnen weniger Stunden (Stand Dienstag, 11 Uhr) hat der Tweet 17,3 Millionen Aufrufe, hat über 30.000 Likes und knapp 12.000 Retweets generiert.

Doch was ist so faszinierend am Video? Optisch betrachtet wirkt es so, als ob die Pkw plötzlich verschwinden. Viele User bezeichnen den Vorgang und vor allen Dingen des Rätsels Lösung als "mindblown", also verblüffend.

Auch auf "Austro-Twitter" kursiert das Video bereits. ORF-Anchorman Armin Wolf hat das Vide ebenfalls geteilt und gibt zu: "Muss gestehen, ich habe es erst mithilfe der Kommentare darunter verstanden... ;-)"



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Was für viele auf den ersten Blick nicht klar ersichtlich ist, erkennen andere sofort. Die Autos verschwinden selbstverständlich nicht plötzlich in einem schwarzen Loch. Das Video wird von weit oberhalb aufgenommen.

Die Lösung ist ganz einfach



Der Teil, unter dem die Autos zu verschwinden scheinen, ist ein Dach. Durch den Ausschnitt sieht es aber so aus, als handle es sich möglicherweise um ein Gewässer und die Straße um eine Brücke. Die simple Lösung hat ein weiterer Twitter-User grafisch dargestellt. (Anklicken lohnt sich, das Bild ist größer, als der gezeigte Ausschnitt.)



So einfach ist das. Seid jetzt ganz ehrlich: Hattet ihr auch Schwierigkeiten oder war es für euch von Anfang an klar, was hier vonstatten geht? Sagt es uns in den Kommentaren. (mr)

Nav-AccountCreated with Sketch. mr TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsVirale VideosAutosStraßenverkehr

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren