AC Milan macht sich mit Haka zur Lachnummer

Das war wohl anders geplant. Vor dem Serie A-Spiel des AC Milan gegen Aufsteiger Capri führten elf im Milan-Dress gekleidete Männer einen Haka vor. Doch dieser wurde zur echten Lachnummer.

 

Als Werbung sollten die Protagonisten vor dem Liga-Match den Maori-Kriegstanz, den das neuseeländische Rugby-Nationalteam traditionell vor allen Spielen tanzt, in einer veränderten Form aufführen. Denn anstatt einschüchternder Gesten cremten sich die Akteure den Oberkörper ein. Auf den Werbebanden stand dabei zu legen: "Männer, das ist euer Ritual". Eingeschüchtert konnte damit niemand werden. Auch nicht Aufsteiger Capri, der den Mailändern ein torloses Remis abknöpften.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen