Admira-Kicker muss im Affenkostüm trainieren

Der junge Admira-Profi Oliver Pranjic musste beim letzten Training bei Bundesligist Admira Wacker in einem flauschigen Affenkostüm antreten. Seine Mitspieler haben sich diese originelle Bestrafung ausgedacht, weil Pranjic beim Hösche-Spielen zu viele Gurkerl kassiert hatte. Die gute Stimmung bei den Südstädtern ist durchaus berechtigt. Zwar ist man im Cup gegen Sturm Graz ausgeschieden, aber in der Bundesliga ist man auf dem besten Weg zum souveränen Klassenerhalt.

Der junge Admira-Profi Oliver Pranjic musste beim letzten Training bei Bundesligist Admira Wacker in einem flauschigen Affenkostüm antreten. Seine Mitspieler haben sich diese originelle Bestrafung ausgedacht, weil Pranjic beim Hösche-Spielen zu viele Gurkerl kassiert hatte.

Die gute Stimmung bei den Südstädtern ist durchaus berechtigt. Zwar ist man im .

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen