AEW-Star Chris Jericho schlägt Wrestling-Flitzer nieder

Chris Jericho
Chris JerichoTwitter
All Elite Wrestling ist seit dieser Woche wieder auf Live-Tour - und hatte gleich mit einem Flitzer Probleme.

Während die WWE noch eine Woche wartet, bis eine Tour durch 26 Städte in Texas startet, hat AEW mit Dynamite "Road Rager" in Miami vorgelegt.

Ein Fan war wohl zu aufgeregt, dass er seine Lieblinge wieder vor Ort bewundern konnte und störte ein Einmarsch von Legende Chris Jericho.

Wenn Wrestler eine Sache nicht leiden können, dann sind es unerwünschte Flitzer. Y2J reagierte blitzschnell, schlug den Eindringling K.o. ehe die Security den Mann davonzerrte.

Im Live-TV war die Situation nur ganz kurz zu sehen, die Show konnte wie geplant weitergehen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account pip Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen