Aguero Doppelpack bringt City den 2:1-Sieg

Manchester City hat in der Champions League wieder Kurs auf das Achtelfinale genommen. Der englische Fußball-Vizemeister holte am Dienstag gegen ZSKA Moskau im dritten Gruppenspiel den zweiten Sieg. Der argentinische Teamstürmer Sergio Aguero (34., 42.) erzielte beim 2:1 in Russland beide Treffer der Gäste, nachdem Zoran Tosic (32.) die Moskowiter zunächst voran gebracht hatte.


Glück hatte City, als zehn Minuten vor dem Ende ein zweiter Treffer des russischen Meisters wegen Foulspiels nicht gegeben wurde. Schlussmann Joe Hart rettete außerdem in der Nachspielzeit aus kurzer Distanz gegen Keisuke Honda den Sieg. Manchester City hat in der Gruppe mit Titelverteidiger Bayern München nun sechs Punkte, ZSKA hält weiter bei drei.

ZSKA Moskau - Manchester City 1:2 (1:2)

Bayern München - Viktoria Pilsen 20.45

Tabelle:

1. Bayern München 6P.

2. Manchester City 6P.

3. ZSKA Moskau 3P.

4. Viktoria Pilsen  0P.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen