Altach-Coach nach 1:4: "Hosenscheißerfußball"

Altach-Coach Alexander Pastoor.
Altach-Coach Alexander Pastoor.Bild: GEPA-pictures.com

Nach der 1:4-Pleite gegen Schlusslicht Admira ist Altach auf dem harten Boden der Realität gelandet. Coach Alexander Pastoor ging mit seinen Spielern hart ins Gericht.

Nach der vierten Niederlage in Serie sind die Vorarlberger mitten im Abstiegskampf angekommen. Die Admira zog mit dem 4:1-Erfolg im direkten Duell an Altach vorbei. Nur noch ein Punkt trennt die Vorarlberger vom Abstiegsplatz.

Für den schwachen Auftritt gegen die Südstädter gab es vom Publikum ein Pfeifkonzert. Und von Coach Pastoor mehr als klare Worte. "Heute haben wir völlig mutlos gespielt. Das war Hosenscheißerfußball", polterte der Niederländer nach dem Spiel bei Sky.

Nun droht den Altacher Kickern eine Standpauke. "Die Gründe für die Niederlage werden wir intern ansprechen müssen. Mehr will ich dazu nicht sagen."

Doch klar ist auch: Für Pastoor selbst wird die Luft nach vier Niederlagen in Serie mit 14 Gegentoren immer dünner.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsFussballBundesligaSC Rheindorf Altach

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen