Altach krallt sich Linzer Erfolgs-Trainer Schmidt

Klaus Schmidt ist neuer Altach-Trainer
Klaus Schmidt ist neuer Altach-TrainerBild: Gepa Pictures/ Florian Ertl
Altach hat den Nachfolger von Trainer Martin Scherb gefunden. Der Bundesligist verpflichtet Klaus Schmidt von Blau Weiß Linz.

Der neue Trainer von Bundesligisten SCR Altach heißt Klaus Schmidt. Noch ist diese Entscheidung nicht offiziell. Die für gewöhnlich gut informierten OÖN verkündeten den Deal am frühen Donnerstagnachmittag als fix.

Schmidt weilt demnach in Altach um Vertragsdetails zu klären. Er könne aufgrund einer Ausstiegsklausel im Zweijahres-Vertrag in Linz wechseln.

Linzer Erfolgscoach

Schmidt rettete Blau Weiß Linz in der abgelaufenen Spielzeit vor dem Abstieg. Er übernahm die Linzer als Tabellenschlusslicht, schaffte die Kehrtwende und sogar noch den siebten Platz.

Nun soll er Winterkönig Altach wieder auf die Beine helfen. Die Vorarlberger spielten eine starke Herbstsaison in der Bundesliga, spielten nach dem Abschied von Damir Canadi zu Rapid aber eine katastrophale Rückrunde.

Trainer Martin Scherb musste nach nur zwei Siegen aus 15 Ligaspielen gehen. Altach beendete die Saison auf Rang vier. Schmidt wird mit seinem neuen Arbeitgeber also in der ersten Quali-Runde der Europa League antreten.

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SC Rheindorf AltachGood NewsSport-TippsFussballBundesligaSC Rheindorf Altach

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen