Altacher Zaubertor eröffnet Bundesliga-Frühjahr

Endlich hat die Bundesliga wieder begonnen. Altach eröffnet im Moment gegen Sturm Graz die Frühjahrssaison. Die Ländle-Kicker liegen bereits früh mit 2:0 in Führung. Harrer brachte Altach per Elfmeter in Führung, dann kam der große Auftritt von Verteidiger Galvao. Der Brasilianer griff nach einem Eckball ganz tief in die Trickkiste und netzte per Fallrückzieher unhaltbar ins lange Eck ein. Dieses Tor müssen Sie gesehen haben.



Endlich hat die die Frühjahrssaison. Die Altacher gingen per Elfmeter in Führung, dann kam der große Auftritt von Verteidiger Galvao. Der Brasilianer griff nach einem Eckball ganz tief in die Trickkiste und netzte per Fallrückzieher unhaltbar ins lange Eck ein. Thorsten Schick besorgte in der Nachspielzeit noch den 2:2-Ausgleich für die Grazer.
Bis zum ersten Aufreger in der Frühjahrssaison dauerte es nur drei Minuten. Es gab Elfmeter für Altach, doch ein Ländle-Kicker stand zuvor klar im Abseits. Harrer verwandelte den Penalty souverän. Galvao erhöhte mit seinem Wunder-Tor auf 2:0. Kurz vor der Pause verkürzte Stankovic auf 2:1, in der Nachspielzeit erlöste Schick die Grazer mit seinem Ausgleich zum 2:2.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen