Amsterdamer Stadion soll Johan Cruyff-Arena heißen

Der erst am Donnerstag verstorbenen Fußball-Legende Johan Cruyff soll Plänen seines Stammklubs Ajax Amsterdam zufolge eine ganz besondere Ehre zuteil werden. Der niederländische Traditionsklub möchte sein Stadion nach dem Weltklasse-Spielmacher benennen.
 

Die Amsterdam-Arena soll zukünftig Johan Cruyff-Arena heißen. Dies bestätigte auch Eric van den Burg, der Bürgermeister der niederländischen Hauptstadt, in deren Besitz sich das Ajax-Schmuckkästchen befindet. 

Auch für den niederländischen Verbandspräsidenten Michael van Praag wäre eine Umbenennung der Arena der richtige Schritt. "Das ist die beste Ehre, die wir ihm erweisen können." Das freundschaftliche Länderspiel zwischen den Niederlanden und Frankreich wird am Freitagabend in Erinnerung an Cruyff in der 14. Minute unterbrochen. Damit will der niederländische Verband seiner legendären Nummer 14 die letzte Ehre erweisen.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen