Anna kommt zurück

Bild: marcgirardelli.com
Die Verletzung von Anna Fenninger ist nicht ohne, vor allem die gerissene Patellasehne ist ungemein wichtig. Dass sie reißt, kann leider schnell passieren.
Die Kälte, aggressiver Schnee, schlechte Sicht, zwei, drei Schläge auf die Ski, dazu vielleicht noch schlecht durchblutete Gefäße, eine nicht ganz auskurierte Verletzung – schon ist es passiert. Anna hatte zuletzt immer wieder über Knieprobleme geklagt, im anderen Knie – bei diesen Belastungen war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis etwas passiert.

Ich bin mir aber sicher, dass sie wieder als Siegläuferin zurückkehren wird. Die medizinischen Möglichkeiten sind heute schon so groß, dass überhaupt keine Schäden zurückbleiben. Svindal fuhr ein paar Monate nach einem Achillessehnenriss wieder an die Weltspitze. Mein Tipp an Anna: Du hast alles gewonnen, gönn dir eine Auszeit, überstürze nichts.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch.TimeCreated with Sketch.| Akt: