Anna Veith ist bereit für ihr Speed-Comeback

Bild: GEPA pictures

Nach ihrem Comeback im Riesentorlauf ist Ski-Queen Anna Veith nun auch bereit für ihre Rückkehr in die Speed-Disziplinen. Veith wird den Super-G in Garmisch-Partenkirchen am nächsten Wochenende bestreiten. Einen Start in der Abfahrt lässt sich die Salzburgerin noch offen.

Nach ihrem nun auch bereit für ihre Rückkehr in die Speed-Disziplinen. Veith wird den Super-G in Garmisch-Partenkirchen am nächsten Wochenende bestreiten. Einen Start in der Abfahrt lässt sich die Salzburgerin noch offen.

"Ich freue mich sehr auf mein erstes Speed-Rennen nach so langer Zeit und bin sehr zufrieden, dass mein Knie der verstärkten Trainingsbelastung gut standhält. Mein Ziel ist, bei der WM sowohl im Riesenslalom als auch im Super G konkurrenzfähig am Start zu sein. Davor möchte ich noch soviel Rennpraxis wie möglich sammeln", wird Veith in einer ÖSV-Aussendung zitiert.

Ursprünglich wollte Veith in Altenmarkt als Vorläuferin fahren, doch die

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen