Anna Veith stellt ihr Buch "Zwischenzeit" vor

Bild: Video3
Ski-Queen Anna Veith auf Abwegen! Die 27-jährige Salzburgerin nutzte ihre lange Verletzungspause, um ihr Leben aufzuarbeiten - und es niederzuschreiben. In "Zwischenzeit" gibt sich Veith persönlich wie nie zuvor.
Ski-Queen Anna Veith auf Abwegen! Die 27-jährige Salzburgerin nutzte ihre lange Verletzungspause, um ihr Leben aufzuarbeiten – und es niederzuschreiben. In "Zwischenzeit" gibt sich Veith persönlich wie nie zuvor.

In ihrer 272 Seiten starken Biografie, die gemeinsam mit Journalist Manfred Behr verfasst wurde, schreibt Veith über die schwierigen Zeiten und Differenzen mit dem österreichischen Skiverband. Die Olympiasiegerin, dreifache Weltmeisterin und zweifache Gesamt-Weltcupsiegerin schildert die Zeit nach ihrem dramatischen Unfall, widmet sich in einem Kapitel ihrer Kindheit und thematisiert auch die Scheidung ihrer Eltern.

Leser können sich außerdem über mehr Infos zur "Geheim-Hochzeit" der Ski-Königin freuen. Bisher unveröffentlichte Bilder komplettieren ihre nahbare und bildreiche Sprache.

"Das Buch ist aber keine Anleitung zum Skistar", stellt Veith klar. "Man muss sich selbst vertrauen und kennenlernen und selbst Erfahrungen machen."

Hier bekommt man "Zwischenzeit"

Erhältlich ist "Zwischenzeit" um 24,90 Euro im Buchhandel und auf , bekommt außerdem einen persönlichen Brief von Anna, Zugang zu exklusivem Bonusmaterial und wird Teil der Community.

Hier die Buchpräsentation zum Anschauen:



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen