Auch in dieser Gemeinde werden Ausreisetests eingeführt

In der Gemeinde Längenfeld gilt ab Freitag eine Ausreisetestpflicht.
In der Gemeinde Längenfeld gilt ab Freitag eine Ausreisetestpflicht.BARBARA GINDL / APA / picturedesk.com
In der Gemeinde Längenfeld mit 5.300 Einwohnern wurden am Mittwoch 40 positive Corona-Tests verzeichnet. Ab Freitag gilt eine Ausreisetestpflicht.

In der Imster Gemeinde Längenfeld wurden am Mittwoch 40 Personen positiv getestet. Daher verordnete das Land für den 5.300-Einwohner-Ort eine Ausreisetestpflicht ab Freitag. Sie gilt zunächst bis inklusive Montag, 3. Mai 24.00 Uhr.

Diese Testverpflichtung gilt für alle Personen, die sich in Längenfeld aufhalten und das Gemeindegebiet verlassen wollen – unabhängig von ihrem Wohnsitz und unabhängig davon, wie lange sie sich dort aufgehalten haben. Als Nachweis gilt ein negativer PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden ist, oder ein negativer Antigen-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist.

Auch in Reutte ist das Infektionsgeschehen sehr dynamisch. Hier sind derzeit 52 positiv getestete Personen bekannt. Die Einwohner wurden aufgerufen, von Donnerstag bis Dienstag ihren aktuellen Covid-Status vorsorglich mit einem kostenlosen PCR-Gurgeltest zu überprüfen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen