Auf Knopfdruck Sex soll jetzt ins Gesetz

Freudenhäuser mit menschlichen Prostituierten sind in Russland verboten – ein Parlamentarier will jetzt auch Sex mit Robotern regeln.

Ein Politiker aus der Oblast St. Petersburg diskutierte mit einem Psychotherapeuten und einem Sexshop-Besitzer zum Thema Sexroboter. Der Geschlechtsverkehr mit Maschinen ist dem Parlamentarier ein Dorn im Auge, denn anders als menschliche Prostitution sind die immer echteren Sexpuppen nicht im Gesetz geregelt. (red)

Mehr virale Videos und Storys finden Sie in der "Heute"-App: Öffnen Sie dazu einfach die Anwendung für Android oder iPhone und swipen Sie zweimal horizontal in die Timeout-Ansicht!
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
VideospielTimeoutSexualitätSexuelle Belästigung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen