Australier öffnen Bierflasche mit Kettensäge

Bier-Durst aber gerade keinen Flaschenöffner dabei? Kein Problem, dachten sich zwei Australier und griffen zur Kettensäge.

Ganz schön schnell eskaliert ist die Suche zweier Australier nach einem Flaschenöffner. Die beiden Herren griffen sofort zur Kettensäge.

Nach einigem Hin und Her stellt der Kameramann die Flasche auf den Boden. Und siehte da, das Kunststück gelingt. Wir raten trotzdem dringend vor Imitationen ab.

Ein anderer Kettensägen-Liebhaber zeigt für die Kamera sogar ein noch beeindruckenderes Kunststück: Er öffnet mit einer Säge gleich fünf Bierflaschen in einem Streich. Der Kunst-Säger warnt in seiner Video-Beschreibung ausdrücklich: Nicht nachmachen!

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen