Sechs Neue! Austria sucht Brecher und Abräumer

Bild: GEPA-pictures.com
Die Wiener Austria startete die Saison-Vorbereitung – endlich wieder in Favoriten. Zwei Verstärkungen sollen noch kommen.
Aufbruchsstimmung bei der Austria! Die "Veilchen" starteten die Saison-Vorbereitung – und kehrten nach zwei Jahren Exil in Steinbrunn auf die Trainingsplätze in Wien-Favoriten zurück.

Sechs Neuzugänge

Neu dabei: sechs Verstärkungen! Maximilian Sax, Thomas Ebner, James Jeggo, Uros Matic, Christian Schoissengeyr und Alon Turgeman. Der Israeli ist laut Trainer Thomas Letsch ein spielerisch starker Mann, jedoch kein klassischer Mittelstürmer. "Einen richtigen Brecher haben wir noch nicht."

Zwei Spieler noch gesucht

Das Transferprogramm ist demnach noch nicht abgeschlossen. Die Austria sucht noch zwei Spieler: einen robusten Stürmer und einen Innenverteidiger.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Letsch sprach von einer Aufbruchsstimmung. "Es ist alles völlig anders", sagte der Deutsche zur Rückkehr in den zehnten Wiener Gemeindebezirk. Mit Ralf Muhr zeichnet er nach der Entlassung von Franz Wohlfahrt für den neuen Kader verantwortlich.

"Täglich gefühlte fünf Stunden" arbeite er daran.



"Es geht um die Zukunft"


Die Botschaft von Letsch an die Spieler: "Es geht nicht um die Vergangenheit, sondern um die Zukunft. Das habe ich ihnen gesagt." Am Samstag erfolgt das erste Testspiel gegen Union Mauer, ein Trainingslager in Seeboden ist ab 3. Juli geplant.

Serbest vor Abgang

Am Donnerstag noch nicht dabei waren die U21-Teamspieler Patrick Pentz, Dominik Prokop und Petar Gluhakovic, die ebenso wie Lucas Venuto erst ihre medizinischen Tests absolvierten.

Tarkan Serbest hat aufgrund seiner Einrückung in den türkischen Teamkader noch Urlaub. Der Mittelfeldspieler könnte die Austria noch verlassen, der 24-Jährige soll bei türkischen Clubs hoch im Kurs stehen. Bei der Austria hat Serbest noch einen bis 2021 laufenden Vertrag.

(Heute Sport)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
WienNewsSportFußballFK Austria Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen