Auto-Attacke bei Parade der Super-Bowl-Helden

Dramatische Szenen bei der Super-Bowl-Parade in Kansas City! Ein Auto durchbricht die Absperrungen, die Polizei kann es nur mit einem absichtlichen Crash stoppen.
Ganz Kansas City feiert die Chiefs nach dem 31:20-Triumph im Super Bowl über die San Francisco 49ers – doch bei der rauschenden Siegesfeier wäre es beinahe zu einer Katastrophe gekommen!.

Tausende Fans hatten sich bereits der Route der Siegesparade entlang aufgestellt, als plötzlich ein Auto die Absperrungen durchbrach. Es kommt zu einer wilden Verfolgungsjagd mit der Polizei, die den Wagen erst mit einem absichtlichen Crash vor den Augen entsetzter Chiefs-Fans stoppen kann.



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die zwei Personen, die im Auto saßen, wurden von schwer bewaffneten Einsatzkräften festgenommen. Von einer gezielten Attacke der Parade wird nicht ausgegangen – der Fahrer soll an einer geistigen Beeinträchtigung leiden.





ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. ak TimeCreated with Sketch.| Akt:
USANewsSportAmerican Football

CommentCreated with Sketch.Kommentieren