Barisic: "Mattersburg wird uns sicher nichts schenken!"

Am Samstag gastiert Aufsteiger Mattersburg beim Rekordmeister Rapid im Ernst-Happel-Stadion. Im grün-weißen Bruderduell erwartet sich Rapid-Trainer Barisic einen harten Gegner: "Mattersburg wird uns nichts schenken!"

Am Samstag gastiert Aufsteiger im Ernst-Happel-Stadion. Im grün-weißen Bruderduell erwartet sich Rapid-Trainer Barisic einen harten Gegner: "Mattersburg wird uns nichts schenken!"

Die Enttäuschung über das Aus in der , jetzt heißt es für Rapid wieder Liga-Alltag. Aufsteiger Mattersburg gastiert im Happel-Stadion. "Wir haben uns gegen Shakthar toll verkauft und wollen diesen Schwung auch in die Bundesliga mitnehmen", meinte Sportdirektor Andreas Müller.

Zocki Barisic erwartet einen harten Kampf gegen Mattersburg: "Die Zeit der Trauer ist vorbei. Auch, wenn alle jetzt nur über die reden, für uns ist die Bundesliga das aller aller wichtigste. Alle erwarten einen Sieg von uns, aber Matterburg wird uns sicher nichts schenken. Wir sind Rapid und wir stehen immer unter Druck. Das sind wir aber gewöhnt."

"Ich erwarte einen starken Gegner. Die Mattersburger sind in den Standards und Kontern brandgefährlich, das gilt es zu vermeiden", so der Coach weiter. Die Rapid-Spieler freuen sich schon auf das letzte Spiel vor der Länderspielpause. "Klar war Shakhtar eine große Enttäuschung für uns. Aber wir brennen auf das nächste Spiel und wollen den Fans feinen Fußball bieten", erklärte Reserve-Kapitän Mario Sonnleitner.  

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen