FC Bayern vs. Tottenham Stream, Uhrzeit, alle Infos

Serge Gnabry ließ Bayern gleich vier Mal jubeln, leerte das Spurs-Stadion damit vorzeitig. Jetzt will er seine Sternstunde im Rückspiel in München wiederholen.
Serge Gnabry ließ Bayern gleich vier Mal jubeln, leerte das Spurs-Stadion damit vorzeitig. Jetzt will er seine Sternstunde im Rückspiel in München wiederholen.Bild: imago sportfotodienst
Bayern und Tottenham stehen schon im Achtelfinale der Champions League. Im letzten Gruppenspiel geht es ums Prestige. Nach der 2:7-Heimniederlage sind die Spurs in der Bringschuld. Live-Stream, Ticker, Aufstellung, Tabelle, TV-Sender, Uhrzeit – alle Infos zum Spiel.
Bayern München und Tottenham Hotspur haben ihr Achtelfinal-Ticket in der Champions League schon in der Tasche. Nach dem 7:2 in London ist dem deutschen Rekordmeister auch der Gruppensieg nicht mehr zu nehmen.

Am Mittwochabend geht es in der Allianz Arena also hauptsächlich um das Prestige.

Anpfiff: 21 Uhr am Mittwochabend (11. Dezember 2019).

TV-Sender und Live-Stream

Die Pay-TV-Sender Sky und DAZN teilen sich die Rechte an der Champions League. Daher ist es nicht immer leicht, den Überblick zu behalten.

Sky überträgt jede Runde alle Spiele in der Konferenz und pro Tag ein Einzelspiel live. Die übrigen sieben Spiele zeigt DAZN als Einzelspiel live.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Vorsicht: In Deutschland und Österreich gibt es unterschiedliche Übertragungspläne.


So wird Bayern München gegen Tottenham Hotspur am Mittwoch nur von Sky Sport Austria 1 HD als Einzelspiel und in der Konferenz übertragen.



Im Free-TV ist die Begegnung leider nicht zu empfangen.

Wer noch kein Sky-Abo hat, kann über Sky X ein Monats-Abo abschließen. Das kostet 24,99 Euro und ist monatlich kündbar. Gestreamt wird über eine Box (kostet ohne Abo 99,99 Euro extra) oder mit dem entsprechenden App via Smart-TVs, Smartphones, Tablets oder Konsolen.

Als letzten Ausweg für alle mit schmaler Brieftasche gibt es noch jede Menge Websites, die Streams in schlechter Qualität kostenlos zur Verfügung stellen. Stellen Sie sich dabei aber auf eine Flut an lästigen Pop-Ups ein. Außerdem reißen die Streams regelmäßig ab und die Streaming-Anbieter bedienen sich an fremdem Bildmaterial - rechtlich bedenklich!

Die Tabelle:





Nav-Account heute.at Time| Akt:
MünchenNewsSportFußballChampions LeagueTottenham Hotspur

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen