Beckenbauer: "Der Sex-Skandal wird Ribery nicht bela...

Schwere Tage für Franck Ribery! Nach Bekanntwerden seiner Sex-Affäre mit einer minderjährigen Prostituierten (Heute berichtete) bangt der Franzose jetzt um seine Ehe. Und: Mit Bayern München wartet auf den 27-Jährigen in der Champions League heute Lyon.

Beim Abschlusstraining für den Halbfinalschlager in der Münchner Allianz-Arena war Ribery wieder dabei, nur die Pressekonferenz davor ließ er sausen. Er soll abgeschirmt werden, sagt Bayern-Legende Franz Beckenbauer, der keine Auswirkungen auf die sportliche Leistung des Franzosen befürchtet. Franck ist ein Spieler, wenn der im Stadion ist, dann kennt er nur noch eines - den Ball. Ich bin sicher, der Trubel wird ihn nicht belasten. Dafür vielleicht die Vorwürfe seiner Gattin Wahiba. Sie versteht nicht, warum sie vom Vater ihrer zwei gemeinsamen Töchter mit einer minderjährigen Prostituierten betrogen wurde.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen