Begehrtester Verteidiger der Welt hat neuen Klub

Matthijs de Ligt hat sich entschieden. Der Ex-Ajax-Kapitän und Teenager schloss sich Cristiano Ronaldo bei Juve an.
Es dürfte nur noch wenige Stunden dauern, bis der Transfer von Matthijs de Ligt von Ajax Amsterdam zu Juventus Turin offiziell abgeschlossen wird.

Nichts steht dem Deal noch im Weg. Die "Alte Dame" tweetete bereits Videos mit dem Neuzugang auf dem offiziellen Klub-Account.

Am Dienstagabend landete der 19-jährige Innenverteidiger, der als eines der größten Talente auf dieser Position gilt, holte in der vergangenen Saison mit den Niederländern den Meistertitel und schaffte es mit seinem Team bis in das Halbfinale der Champions League.

CommentCreated with Sketch.1 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Als Ablösesumme steht ein Betrag von rund 75 Millionen Euro im Raum. Superstar Cristiano Ronaldo hatte sich schon vor Wochen sehr offensiv um den Defensiven bemüht. Mit dem Holländer steigen auch die Chancen auf seinen ersten Champions-League-Titel seit dem Real-Abschied.

(SeK)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
NewsSportFußballJuventus Turin

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren