"Bis Straße dich fickt" – Schockvideo soll Leben retten

"Wer rast, verliert", heißt der neue Kampagnen-Slogan des KFV.
"Wer rast, verliert", heißt der neue Kampagnen-Slogan des KFV.Screenshot YouTube
Überhöhte Geschwindigkeit ist immer noch Todesursache #1 auf Österreichs Straßen. Das KFV will mit einer Schock-Kampagne Bewusstsein schaffen.

131 Personen starben im ersten Halbjahr 2021 (Stand 20. Juni) auf Österreichs Straßen. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein erfreuliches Minus von 25 Prozent. Aber:

"Dass die Zahl der Verkehrstoten im laufenden Jahr sowie im Jahr 2020 deutlich geringer war als in den Jahren zuvor ist erfreulich, jedoch großteils auf die Pandemie zurückzuführen", betont der Direktor des Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV), Othmar Thann. "Um die Zahl der Verkehrstoten langfristig zu senken, sind tiefgehende Maßnahmen notwendig."

"Nichtangepasste Geschwindigkeit ist im laufenden Jahr die häufigste Unfallursache bei tödlichen Verkehrsunfällen", weiß der Experte. Damit ist der Anteil der tödlichen Raser-Unfälle mit 39 Prozent sogar noch höher als vor Corona (21 Prozent).

Die von Klimaministerin Leonore Gewessler (Grüne) am Montag vorgestellte Verkehrssicherheitsstrategie 2021–2030 sei ein wichtiger Schritt für die künftige Vermeidung weitere Todesopfer, so das KFV:

"Mit dem Raser-Paket wurde ein erster wichtiger Schritt für die Vermeidung von Unfällen mit stark überhöhter Geschwindigkeit getätigt. Wichtig ist nun, dass diese Problematik auch in den kommenden Jahren ausreichend Beachtung findet."

Schock-Kampagne gestartet

Um auf die Unfallursache Nr.1 besonders aufmerksam zu machen, startet das KFV nun eine eigene Schock-Kampagne gegen Raser am Steuer.

Dazu fahren die Verkehrsexperten einen 30-sekündigen Clip auf, der vor allem jungen Lenkern klar machen soll: "Straße wird ganz schnell real – wer rast, verliert":

In dem Spot ist ein junges Pärchen zu sehen, das völlig geschockt aus einem verunfallten Pkw aussteigt. Während Einsatzkräfte mit Blaulicht vorfahren, plärrt aus den Boxen ein eigens komponierter Deutsch-Rap-Song mit einer harten Message:

Gib Gas und kill es, 
Kenn' keine Limits

Von 0 auf 100 so wie ein Ferrari,
Bullen abhängen und wir machen Party

Im Auto der Chef,
Auf 1.000 PS

Die Rolex ist fresh,
bist mit deiner Gang,
so schnell wie ein Jet.
Und dann macht es crash!

Karambolage, Karambolage, Karambolage
Du bist solange der King, bis die Straße dich fickt!
Karambolage, Karambolage, Karambolage

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rcp Time| Akt:
RaserVerkehrsunfallTodesfallLeonore GewesslerVideoYouTubeÖsterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen