Bluttat in Wiener Gemeindebau – Frau in Lebensgefahr

In Brigittenau kam es am Donnerstag in einem Gemeindebau zu einer Bluttat. Ein Mann verletzte eine Frau schwer. Die Wienerin schwebt in Lebensgefahr.

Update 29. April, 23 Uhr: Die 35-Jährige ist ihren schweren Verletzungen erlegen ++ Alle Infos HIER >>

Am Donnerstag kam es in der Winarskygasse in der Brigittenau zu einer Bluttat. Ein Mann attackierte und verletzte eine Wienerin in einer Wohnung schwer.

Ersten Informationen zufolge befindet sich die Frau im Krankenhaus und schwebt in Lebensgefahr. Auch der Angreifer wurde ins Spital eingeliefert. Derzeit ist noch unklar, in welcher Beziehung die beiden Personen zueinander standen, genauso wenig, was die Tatwaffe war.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienBrigittenauMordPolizeieinsatzGemeindebau

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen