Brasilien-Star macht sich mit "Elfer-Trick" lächerlich

22 Mal kickte Felipe Melo für das brasilianische Nationalteam. Von seiner einstigen Genialität hat er einiges eingebüßt, wie folgendes Video beweist.

Felipe Melo kickte bei RCD Mallorca, war bei Juventus Turin unter Vertrag und gewann mit Galatasaray drei Mal den türkischen Meistertitel. Letzten Winter kehrte der mittlerweile 34-Jährige Europa den Rücken und ging von Inter Mailand zu Brasilien-Champion Palmeiras.

Dort bekam es Melo am Wochenende im Cup mit Novorizontino zu tun. Palmeiras gewann locker mit 5:0, Gesprächsthema Nummer eins war aber ein verschossener Elfer – und zwar von Melo.

Der einstige Teamkicker lief an, sprang kurz vor dem Schuss mit beiden Beinen auf den Boden – und jagte den Ball weit über das Tor. Doch sehen Sie selbst (Video oben). (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Nationalmannschaft BrasilienGood NewsSport-TippsFussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen