Brille! Hat Rainer Pariasek jetzt den Durchblick?

ORF-Moderator Rainer Pariasek überraschte im Champions-League-Studio mit einem neuen Look. Er ist unter die Brillenträger gegangen.

Der ORF zelebriert das Champions-League-Finale zwischen Real Madrid und dem FC Liverpool ganz besonders. Es ist auch die vorerst letzte Übertragung der Königsklasse, ab nächster Saison fehlen die Rechte. Für diese Gelegenheit ließ sich ORF-Anchorman Rainer Pariasek eine ganz besondere Überraschung einfallen.

Der Chef-Moderator präsentierte im ORF-Studio mit Roman Mählich und Herbert Prohaska seinen neuen Look. Rainer Pariasek trägt jetzt eine modische Brille. Ob diese für den nötigen Durchblick sorgt, das bleibt abzuwarten.

Ab der nächsten Saison wird es die Champions League nicht mehr im ORF zu sehen geben. Sky und DAZN haben sich die Rechte exklusiv gesichert.

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenSport-TippsFussballChampions LeagueORF

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen