Bundesliga ändert die Sonntags-Beginnzeiten

Bild: GEPA pictures

Gleich drei österreichische Teams sind in der Europa League vertreten. Das bringt die österreichische bundesliga jedoch in Terminprobleme. Denn nach den Spieltagen der EL-Gruppenphase müssen die drei rot-weiß-roten "Eurofighter" jeweils am Sonntag spielen.

Gleich drei österreichische Teams sind in der jedoch in Terminprobleme. Denn nach den Spieltagen der EL-Gruppenphase müssen die drei rot-weiß-roten "Eurofighter" jeweils am Sonntag spielen. 

Denn bisher wurde das Topspiel der Runde um 16.30 Uhr angepfiffen. Die weiteren Partien wurden für 19.00 Uhr angesetzt. Doch das ist der Bundesliga zu spät. Aufgrund der zu erwartenden kalten Temperaturen wurden die Ansetzungen auf 14.00 Uhr vorverlegt. 

Betroffen sind die Runden 12 (23.10.), 16 (6.11.) und 16 (27.11.) und 19 (11.12.). 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen