Cesc Fabregas beendet Wechselgerüchte zu ManU

Bild: EPA

Der spanische Fußball-Teamspieler Cesc Fabregas vom FC Barcelona hat wochenlangen Gerüchten über einen Wechsel zu Manchester United ein Ende gesetzt. Er wolle in Barcelona bleiben, erklärte der offensive Mittelfeldmann am Donnerstag nach Angaben des Vereins auf einer Pressekonferenz in Kuala Lumpur.

"Ich bin sehr glücklich beim FC Barcelona", einen Wechsel zu Manchester habe er niemals in Erwägung gezogen, fügte der 26-Jährige an. Fabregas räumte zwar ein, ManUnited habe "zwei Angebote" unterbreitet, er habe aber mit keinem Vertreter des englischen Vereins gesprochen. Manchester soll bis zu 36 Millionen Euro geboten haben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen