Hans Bürger "neu erfunden"

Chefs enthüllen: Völlig neue Aufgabe für ORF-Legende

Am Sonntag feierte ORF-Legende Hans Bürger überraschend sein Bildschirm-Comeback. Nun ist klar, wie es mit dem Politjournalismus-Urgestein weitergeht.

Nicolas Kubrak
Chefs enthüllen: Völlig neue Aufgabe für ORF-Legende
Seine Karriere im ORF ist noch nicht vorbei. Die neuen ORF-Chefs erfinden die Journalismus-Legende Hans Bürger neu.
Günther Pichlkostner / First Look / picturedesk.com

Der Schock bei ORF-Fans war groß, als bekannt wurde, dass Politjournalismus-Legende Hans Bürger nicht mehr in der "Zeit im Bild" auftreten darf.

Umso größer war dann aber die Freude, als der Star-Journalist am Sonntagvormittag in der "Pressestunde" wieder im TV zu sehen war. Dort sorgte Bürger gleich für Schlagzeilen, als er bei der emotionalen Rückkehr private Einblicke lieferte – "Heute" berichtete.

ORF baut Team jetzt um

Das neue ORF-Chefredakteur-Trio Johannes Bruckenberger, Gabriele Waldner-Pammesberger und Sebastian Prokop möchte jetzt jedenfalls anpacken und den ORF umkrempeln. In einem gemeinsamen Interview mit der "Kronen Zeitung" betonten sie, dass man Einigkeit demonstrieren wolle und die Umstrukturierungen in Richtung Multimedialität gut laufen würden.

Hans Bürger führte am Sonntag überraschend die ORF-Pressestunde.
Hans Bürger führte am Sonntag überraschend die ORF-Pressestunde.
Screeenshot ORF

"Die Neugierde wächst, und die Bereitschaft wächst, sich in den jeweils anderen Mediengattungen auch auszuprobieren und besser zusammenzuarbeiten", sagte Waldner-Pammesberger. Bruckenberger fügte hinzu, dass man "die Leute mitnimmt auf diese Reise eines kulturellen Wandels". 

Das macht ORF-Legende jetzt

Das multimediale Arbeiten betreffen alle ORF-Redakteure, darunter auch die Journalismus-Legende Hans Bürger. So enthüllten die drei ORF-Chefs, dass Bürger schon bald eine völlig neue Aufgabe übernehmen werde. Er soll zum Podcaster werden und künftig eine neue Art von Journalismus betreiben. Ein konkretes Datum nannten die ORF-Chefs nicht, jedoch sollen die ersten Bürger-Podcasts rund um die EU-Wahl im Juni erscheinen. Zudem habe er drei Auftritte pro Woche in "Daytime"-Formaten, darunter in "Guten Morgen Österreich".

Comeback-Petition abgeschmettert

Obwohl sich die Rückkehr-Petition für die ORF-Legende großer Beliebtheit erfreut, werde der Wunsch nicht in Erfüllung gehen, stellten die Chefs klar. "Hans Bürger war jetzt knapp 30 Jahre in der Innenpolitik an führender Stelle. Ich glaube, es ist total legitim, wenn man nach 30 Jahren mal auch etwas anderes macht. Wir erfinden den Hans Bürger im ORF noch einmal neu", sagte Bruckenberger.

Wir erfinden den Hans Bürger im ORF noch einmal neu
Johannes Bruckenberger
das ORF-Trio sieht für Bürger eine neue Rolle vor

ORF-Beitrag "massiv gesunken"

Zur Kritik an der ORF-Haushaltsabgabe antwortete Waldner-Pammesberger, dass man Menschen darauf aufmerksam mache, wo sie überall mit dem ORF in Kontakt kommen. "Das wissen viele gar nicht", fügte sie hinzu. "Für die überwiegende Mehrheit ist der ORF-Beitrag massiv gesunken", stellte Bruckenberger fest und kritisierte die "Anti-ORF-Propaganda", die vor allem von "einer politischen Partei, die sich das im Wahlkampf auf die Fahne heftet", betrieben werden. Aber auch "von einigen Medien, die uns aus Konkurrenzgründen feindselig gegenüberstehen". 

Die Bilder des Tages

1/60
Gehe zur Galerie
    <strong>22.04.2024: "Beängstigend" – Flieger kreiste stundenlang über Wien.&nbsp;</strong>Sechs Stunden lang kreiste eine Turboprop-Maschine am Sonntag über der Bundeshauptstadt. Die kuriose Flugbahn gab aufmerksamen Beobachtern Rätsel auf. <a data-li-document-ref="120032509" href="https://www.heute.at/s/beaengstigend-flieger-kreiste-stundenlang-ueber-wien-120032509">Weiterlesen &gt;&gt;&gt;</a><a data-li-document-ref="120032429" href="https://www.heute.at/s/da-wusste-ich-dass-rene-benko-groessenwahnsinnig-ist-120032429"></a>
    22.04.2024: "Beängstigend" – Flieger kreiste stundenlang über Wien. Sechs Stunden lang kreiste eine Turboprop-Maschine am Sonntag über der Bundeshauptstadt. Die kuriose Flugbahn gab aufmerksamen Beobachtern Rätsel auf. Weiterlesen >>>
    Screenshot flightradar24.com

    Auf den Punkt gebracht

    • Hans Bürger feierte ein überraschendes Comeback beim ORF und wird künftig als Podcaster agieren sowie regelmäßig in "Daytime"-Formaten auftreten
    • Die neuen ORF-Chefs planen, den Sender multimedial umzustrukturieren und betonten, dass Bürger nach 30 Jahren im Politjournalismus eine neue Aufgabe im Unternehmen übernehmen soll
    nico
    Akt.