Chelsea schlägt City 2:0! Liverpool ist neuer Leader

Manchester City kann also doch noch verlieren! In der 16. Runde der Premier League setzte es bei Chelsea eine 0:2-Pleite. Damit ist Liverpool Tabellenführer!
Hochspannung in der Premier League! Zwei Runden vor der Halzbeit gibt es mit Liverpool einen neuen Tabellenführer. Chelsea fügte Manchester City die erste Saison-Pleite zu und kickte die Guardiola-Kicker vom Platz an der Sonne.

Sekunden vor dem Pausenpfiff traf Chelsea-Abräumer N'Golo Kanté mitten ins Manchester-City-Herz. Der Weltmeister aus Frankreich zimmerte das Leder unhaltbar zum 1:0 in die Maschen.

Die Blues neutralisierten die sonst so bissige City-Offensive perfekt, Manchester kam Mal um Mal nicht durch. David Luiz sorgte mit einem gefinkelten Kopfball nach einer Ecke mit dem 2:0 in der 79. Minute für die endgültige Entscheidung. Superstar Eden Hazard hatte beide Treffer vorbereitet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. So heißt der große Sieger des Spieltages Liverpool. Die Reds haben mit einem 4:0 über Bournemouth (Hattrick von Mo Salah - mehr dazu hier!) die Tabellenführung in der Premier League übernommen. Liverpool ist damit auch die letzte verbliebene ungeschlagene Mannschaft in England.

(Heute Sport)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
SportFußballPremier LeagueManchester City

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen