Countdown läuft für das Austria House in Sotschi

Bild: Tirol Werbung
Nach dem tollen Erfolg bei den Sommer-Spielen in London, wird es auch in Sotschi wieder ein Austria Tirol House geben. Auch diesmal rechnet man mit zahlreichen Besuchern. Das Haus soll ein internationaler Treffpunkt für Sportler, Politiker und Medien sein.
Nach dem tollen Erfolg bei den Sommer-Spielen in London, wird es auch in Sotschi wieder ein Austria Tirol House geben. Auch diesmal rechnet man mit zahlreichen Besuchern. Das Haus soll ein internationaler Treffpunkt für Sportler, Politiker und Medien sein. 

Das Österreich-Haus steht zirka 50 Kilometer außerhalb von Sotschi im sogenannten "Mountain Cluster", wo auch die Alpinen Bewerbe, sowie die Entscheidungen der nordischen Athelten ausgetragen werden. Im öffentlich zugänglichen Bereich des Hauses, der "Tirol Sky Bar" wird auch abseits der sportlichen Bewerbe ein tolles Rahmenprogramm geboten. Internationalen Besuchern aus aller Welt, wird dort die Möglichkeit geboten, die österreichische Atmosphäre und Gastfreundschaft zu erleben.

Man darf davon ausgehen, dass das Österreich-Haus auch bei diesen Olympischen Spielen wieder zu den beliebtesten und best-besuchtesten Nationenhäusern zählen wird. Unter dem Motto "Bringing the Alps zu Sotschi" freut sich bereits alles auf die große rot-weiß-rote Party. 
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen