Cup-Sensation! Klagenfurt wirft St. Pölten raus

Daniel Luxbacher (SKN) kommt gegen Ambrozije Soldo (Klagenfurt) zu Fall.
Daniel Luxbacher (SKN) kommt gegen Ambrozije Soldo (Klagenfurt) zu Fall.Bild: GEPA-pictures.com
Der ÖFB-Cup hat seine erste Sensation! Am Dienstag schied mit dem SKN St. Pölten der erste Bundesligist in der 1. Runde aus.

Im Nachtragsspiel der ersten Cup-Runde setzte sich Austria Klagenfurt gegen die Niederösterreicher mit 2:1 durch. Obwohl der Bundesligist den Ton angab, machte der Regionalliga-Klub die Tore. Florian Jaritz (13., 39./Freistoß) brachte die Kärntner klar in Front.

Der Anschlusstreffer der St. Pöltner durch Neuverpflichtung Roope Riski (91.) kam zu spät. Für die Elf von Jochen Fallmann setzte es somit vor dem Bundesliga-Start den ersten Rückschlag.

Alle Sieger der 1. Runde

FK Austria Wien

ASKÖ Oedt

FC Wacker Innsbruck

SV Grödig

SC Neusiedl am See 1919

SC ELIN Weiz

KSV 1919

SC/ESV Parndorf 1919

UVB Vöcklamarkt

SKUErtl Glas Amstetten

SV Horn

ASK-BSC Bruck/Leitha

LASK

SV Guntamatic Ried

SC Austria Lustenau

SC Mattersburg

FC Red Bull Salzburg

FC Flyeralarm Admira

FC Jerich International Gleisdorf 09

USK Anif

SV Wimpassing

Union Raiffeisen Gurten

TUS Bad Gleichenberg

RZ Pellets WAC

Union TTI St. Florian

Cashpoint SCR Altach

SK Puntigamer Sturm Graz

FC Blau Weiß Linz

SK Rapid

ASK Elektra

TSV Prolactal Hartberg

SK Austria Klagenfurt

Die Auslosung der 2. Runde steigt am 8. August. Spieltermine sind der 19. und 20. September. (wem)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsFussballSKN St. Pölten

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen