Darum trägt Ronaldo keine schwarzen Fußballschuhe

Vize-Chef von Nike-Fußball Max Blau lüftete ein Geheimnis, eine Frage die sich viele stellten: Warum trägt Cristiano Ronaldo eigentlich immer bunte und nie schwarze Fußballschuhe? CR7 lehnt es strikt ab mit schwarzen Schuhen auf dem Rasen aufzulaufen.
Vize-Chef von Nike-Fußball Max Blau lüftete ein Geheimnis, eine Frage die sich viele stellten: Warum trägt eigentlich immer bunte und nie schwarze Fußballschuhe? CR7 lehnt es strikt ab mit schwarzen Schuhen auf dem Rasen aufzulaufen. 

Laut Blau soll jeder Spieler seine Lieblingsfarbe haben: "Es ist wissenschaftlich belegt, dass die Schuhfarbe den Verstand des Spielers positiv beeinflusst." Eine bestimmte Koloristik des Schuhs soll demnach also das Selbstvertrauen des Spielers erhöhen.

"Cristiano Ronaldo zum Beispiel mag keine schwarzen Schuhe weil er sagt sie würden langsam aussehen und er will sich auf dem Platz schnell fühlen," so Max Blau. 

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen