Das ist der Silberpfeil von Mercedes für die Formel E

Mercedes hat den Boliden und die beiden Piloten für die Premierensaison in der vollelektrischen Rennserie Formel E präsentiert.
Das Warten der Motorsport-Fans hat ein Ende! Am Mittwoch stellte Mercedes der Weltöffentlichkeit das brandneue Formel-E-Rennauto sowie die beiden Piloten für die Premierensaison in der vollelektrischen Rennserie vor.

Fans zeigen sich in den sozialen Netzwerken begeistert vom Design des neuen Silberpfeils, der künftig vom ehemaligen Formel-1-Pilot Stoffel Vandoorne und dem aktuellen Formel-2-Spitzenreiter Nyck de Vries pilotiert wird.

"Wir wissen, dass die Formel E ganz anders ist als alle anderen Rennserien, in denen wir bislang angetreten sind", erklärte Teamchef Ian James. Motorsportchef Toto Wolff war natürlich ebenfalls anwesend bei der Präsentation. "Die Formel E bringt die Begeisterung und Leidenschaft für den Rennsport in die Stadtzentren - das ist ein einzigartiges Konzept", erklärte der Wiener.

CommentCreated with Sketch.3 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Mit Audi, BMW, Mercedes und dem ebenfalls neuen Boliden von Porsche sind künftig vier große deutsche Hersteller in der Formel E vertreten. Saisonstart ist am 22. November in Riad in Saudi Arabien.

Nav-AccountCreated with Sketch. ak TimeCreated with Sketch.| Akt:
DeutschlandNewsSportMotorsportFormel EMercedes GP

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren