Das kann das "Monster Hunter Rise" Deluxe Kit

Eigentlich ist "Monster Hunter Rise" für die Nintendo Switch schon alleine gewaltig genug. Doch die Deluxe Edition bringt dir zusätzliche Inhalte.

"Monster Hunter Rise" zickt zwar mit kleinen Frustmomenten in Bosskämpfen herum und bietet bei der Handlung keinerlei Neuerung, begeistert aber abseits davon mit einem rundum fantastischen Erlebnis – so der "Heute"-Test. Dabei schafft es "Monster Hunter Rise", das typische Serien-Gameplay zwar beizubehalten, es aber in extrem vielen Belangen vor allem beim Kämpfen zu verbessern und auch noch Neulinge besser ins Boot zu holen. Dass das auch noch so technisch stark auf der Nintendo Switch funktioniert, ist beeindruckend und macht "Monster Hunter Rise" zu einem der Spiele des Jahres.

Schönes Rüstungsset

Das Deluxe Kit, auch separat um rund 15 Euro erhältlich, macht das große Spiel noch gigantischer. Der Vorteile für Spieler: Sie bekommen damit Inhalte, die es nur exklusiv im Kit gibt und die großteils nicht im Spiel selbst mit genug Geduld freigespielt werden können. Das Highlight ist dabei das Jäger-Dekorrüstungsset "Kamurai". Es handelt sich um ein eindrucksvolles blaues Ausrüstungsset mit weißen und Pelz-Elementen, das sich sehen lassen kann.

Und brauche ich das?

Ergänzt wird das Deluxe Kit vom Dekorrüstungsteil "Shuriken-Halsband" und dem Dekorrüstungsteil "Fisch-Halsband", vier Gesten, dem Posen-Set "Samurai", der Gesichtsbemalung "Kabuki" und der Frisur "Izuchi-Pferdeschwanz". Und bracuhe ich das alles? Nein. Das Deluxe Kit kommt vor allem jenen zugute, die sich im Spiel optisch einzigartig zeigen wollen, spielerisch bringt es aber keine großen Vorteile. Wem die Optik egal ist, der kann deswegen ruhig darauf verzichten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rfi Time| Akt:
NintendoNintendo SwitchGames

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen