Deutsche sudern: "Goalie ist teurer als ganzer WAC!"

Yann Sommer musste vier Mal hinter sich greifen.
Yann Sommer musste vier Mal hinter sich greifen.Bild: imago sportfotodienst
In Deutschland sitzt der Stachel nach dem 0:4-Debakel gegen den WAC tief. Der Katzenjammer ist auch am Tag danach noch nicht verstummt.

"Euro-Schande gegen die Ösi-Außenseiter", prangt am Freitagmorgen in großen Lettern auf der Sportseite der deutschen "Bild". Der "Kicker" spricht von einer "Abreibung historischen Ausmaßes", einer rätselhaften Lethargie der Mannschaft von Ex-Bullen-Trainer Marco Rose.

Auf Bild.de legen die Deutschen nach: "Die größte Schande seit Cordoba!" und "Sogar der Gladbach-Tormann ist teurer als der gesamte Ösi-Kader!"

"Blamage gegen Europacup-Neuling", nennt das die "Welt". Der "Spiegel" findet ähnliche Worte. Auch auf "goal.com" erlitt der "glasklare Favorit eine historische Blamage". "Eurosport" schreibt von einer "krachenden Niederlage", die Worte "Blamage" und "Debakel" bleiben Gladbach erneut nicht erspart.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsFussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen