Die Details! Hummels vor Rückkehr nach Dortmund

Mats Hummels kurz vor der Rückkehr nach Dortmund.
Mats Hummels kurz vor der Rückkehr nach Dortmund.Bild: imago sportfotodienst
Der Sensations-Transfer des Sommers wird immer konkreter. Mats Hummels steht unmittelbar vor der Rückkehr zu Borussia Dortmund.
Von 2008 bis 2016 spielte Mats Hummels bei Borussia Dortmund, reifte zum Abwehrchef und Teamspieler. Nach einem dreijährigen Gastspiel bei Bayern München steht der 30-Jährige unmittelbar vor der Rückkehr zum BVB.

Dortmund und die Bayern sind sich weitgehend über den Transfer einig, wie die Bildberichtet. Der BVB soll 20 Millionen Euro plus Bonuszahlungen für den Innenverteidiger geboten haben. Dies sollen die Münchner grundsätzlich akzeptiert haben. Nun liegt es an der Vorstandsriege rund um Karl-Heinz Rummenigge. Stimmt er zu, ist der Deal durch, denn Coach Niko Kovac hat bereits in seinem Urlaub grünes Licht gegeben.

Hummels selbst möchte ebenfalls zurück ins Ruhrgebiet, obwohl der 30-Jährige Gehaltseinbußen hinnehmen müsste. Statt der rund zwölf Millionen Euro bei den Bayern würde der 30-Jährige nur noch zehn Millionen Euro jährlich cashen.

CommentCreated with Sketch.2 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Bayern rüsten gerade die Defensive auf. Mit Lucas Hernandez und Benjamin Pavard kommen zwei Abwehr-Allrounder, die auch in der Zentrale spielen können. Dazu stehen mit Niklas Süle und Jerome Boateng zwei deutsche Teamspieler im Kader.

Ein weiterer Grund: Hummels und Kovac sollen nicht das beste Verhältnis pflegen. Trotzdem kommt der Abschied überraschend, wurde zuletzt doch Boateng ein Wechselwille nachgesagt. (wem)

Nav-AccountCreated with Sketch. wem TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportFußballBorussia DortmundMats Hummels

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren