Die kuriosen Zahlen zur Super Bowl 50

Am Sonntag steigt wieder das größte Sportereignis auf dem Planeten. Die Super Bowl-Ausgabe Nummer 50 steht am Programm. In Santa Clara, Kalifornien stehen sich die Carolina Panthers und die Denver Broncos gegenüber. Während auf dem heiligen Rasen um das Eierlaberl gekämpft wird, spielen sich rund um das Mega-Event zahlreiche Kuriositäten ab - Wir haben die kuriosesten Zahlen und Fakten für Sie.

Am Sonntag steigt wieder das größte Sportereignis auf dem Planeten. Die Super Bowl-Ausgabe Nummer 50 steht am Programm. In Santa Clara, Kalifornien stehen sich die gegenüber. Während auf dem heiligen Rasen um das Eierlaberl gekämpft wird, spielen sich rund um das Mega-Event zahlreiche Kuriositäten ab – Wir haben die kuriosesten Zahlen und Fakten für Sie.

Eigentlich wird die Super Bowl ja traditionell mit römischen Zahlen nummeriert, doch "Super Bowl L" war der NFL nicht attraktiv genug. Deshalb heißt es heuer Super Bowl 50.

Mit 150 Millionen Amerikanern wird sich jeder zweite US-Einwohner  die Super Bowl ansehen. Am Sonntag werden ungefähr 50 Millionen Dollar nur für Lebensmitten ausgegeben. 4.000 Tonnen Popcorn und 14.000 Tonnen Chips werden vernichtet. 55.000 Tonnen Avocado müssen ebenfalls dran glauben, sie dienen als beliebter Dip.

Chicken Wings und Bier

Pizza-Lieferanten machen bei der Super Bowl knapp ein Drittel ihres Jahresumsatzes. Auch Chicken Wings sind sehr beliebt. Knapp eine Milliarde Flürgerl werden bei der Super Bowl gegessen. Das beliebteste Getränk ist natürlich Bier: 120 Millionen Liter werden getrunken. Das wirkt sich natürlich auch auf die Blase aus. In der Halbzeit werden 90 Millionen Amerikaner gleichzeitig das stille Örtchen aufsuchen.

Die Super Bowl kurbelt auch den Verkauf von Kopfschmerz-Tabletten an – Der Umsatz steigt um bis zu 20 Prozent am Tag danach, zudem gibt es auch um sechs Prozent mehr Krankmeldungen als an anderen Montagen im Jahr.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen