Das sind die zehn Hürden vor Schulstart nach Corona

Ab 18. Mai gehen die 6- bis 14-Jährigen wieder in die Schule, ab 3. Juni folgen die Oberstufen. Damit der Start halbwegs funktioniert, sind noch viele Hausaufgaben zu erledigen. "Heute" hat die Liste.
Die Schulen fahren hoch – und die Betroffenen aus der Haut? Diese Probleme sind nicht – oder nicht genügend – gelöst:

Schultage nicht definiert

Manche Eltern wissen noch nicht, an welchen Tagen ihr Kind/ihre Kinder überhaupt Unterricht hat/haben.

Unterschiedliche "Radln"

Die Schulen können autonom aus drei Unterrichtsmodellen wählen: Blöcke (Mo–Mi bzw. Do & Fr, Tausch in der Folgewoche), täglich oder wöchentlich wechselnd.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Kinder in anderen Klassen

Eltern haben zwei oder mehr Kinder an derselben Schule und damit im selben Unterrichtsmodell, aber in unterschiedlichen Klassen. Mögliche Folge: Die Kinder sind abwechselnd in der Schule.

Kinder in anderen Schulen

Selbes Problem wie oben, plus: Die Schulen stimmen sich nicht untereinander ab. Mögliche Folge: gegengleicher Unterricht und Betreuungsprobleme.

Regelung nach Einzelfällen

Landesbildungsdirektionen müssen mit Landeselternverbänden bis 18. Mai Lösungen erarbeiten – für jedes Geschwisterpaar einzeln.



Klassenteilungen

z.B. für Sprach- oder Religionsunterricht sorgt für Platz- (Abstand) und Einteilungsproblemen in den Klassen. Spezial-Problem Deutschförderklassen: Die Kinder brauchen eine Aufstiegsbewilligung, hatten aber kaum Möglichkeiten zu lernen.

Abmeldung vom Schulbesuch

Eltern können ihre Kinder für das heurige Schuljahr abmelden – ohne Angabe von Gründen und bis zum ersten Schultag.

Betreuung im Turnsaal

Kinder werden an unterrichtsfreien Tagen betreut – z.B. im Turnsaal.Probleme: Sicherheitsabstand sowie Beschäftigung und Betreuung, da ja alle Lehrer unterrichten.

Fenstertage

Die Lehrer sollen am 22. Mai und am 12. Juni unterrichten – freiwillig. Noch ist unklar, ob die Schulen mitspielen.

Schultor als Nadelöhr

Staus durch Abstand und Handdesinfektion beim Betreten der Schule.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
ÖsterreichNewsPolitikSchuleKinder

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen