Leser

Diese 2-Euro-Münze soll eine halbe Million wert sein

Eine seltene Euro-Münze überrascht auf einer Online-Verkaufsplattform mit einem extrem hohen Preis: Ein User möchte gleich 500.000 Euro dafür haben.

Maxim Zdziarski
Teilen
Diese Münze soll gleich 500.000 Euro wert sein.
Diese Münze soll gleich 500.000 Euro wert sein.
Leserreporter

"Heute" berichtete vor wenigen Tagen über eine 2-Euro-Münze, die ein Unbekannter aus Wiener Neustadt um 90.000 Euro verkaufen wollte. Nun sorgt eine weitere Willhaben-Anzeige für Stirnrunzeln: Ein Verkäufer möchte für die Fehlprägung eines ähnlichen Geldstücks gleich eine halbe Million Euro. Der Nominalwert beträgt jedoch nur 2 Euro.

Fraglich ist, ob es tatsächlich einen Interessenten für das Münzstück mit der fehlerhaften Prägung geben wird. Auf diversen Onlineportalen werden vergleichbare Metallstücke um mehrere Hundert oder gar Tausende Euro gehandelt. Ob Numismatiker bei dem 500.000-Euro-Deal ein Schnäppchen landen, bleibt offen. Falls sich doch jemand zum Kauf durchringen sollte, muss derjenige die Ware allerdings selbst in Vöcklabruck (OÖ) abholen kommen. 

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos:

    Leserreporter des Tages: 

      08.12.2023: <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120008456" href="https://www.heute.at/s/protest-marsch-dann-pickt-klima-shakira-vor-parlament-120008456">Protest-Marsch, dann pickt Klima-Shakira vor Parlament</a>
      Letzte Generation Österreich Twitter / Leserreporter
      ;