Diese Schatzkiste wird unter Allianz Stadion vergraben

Bild: Heute.at/MM
Wie der SK Rapid im Rahmen des offiziellen Spatenstichs für das Allianz Stadion bekanntgab, wird unter dem Rasen eine Kiste voll mit Rapid-Erinnerungsstücken vergraben. Diese Stücke befinden sich darin.
Wie der SK Rapid im Rahmen des offiziellen Spatenstichs für das bekanntgab, wird unter dem Rasen eine Kiste voll mit Rapid-Erinnerungsstücken vergraben. Diese Stücke befinden sich darin.

Die Idee stammt von einem Rapid-Fan namens Kathrin. In eine schöne Schatzkiste steckten Fans und Prominente persönliche Erinnerungsstücke an den Rekordmeister. Und Rapid selbst gab noch ein paar Gaben hinzu, falls in der Zukunft sich einmal jemand fragen sollte, was hier einmal war.

Die Kiste wird dann unter dem Elfmeterpunkt vor dem neuen Fanblock, der auf die Südtribüne wandern wird, vergraben. Darin befinden sich:

Die Rapid-Chronik
Alte Eintritts- und Abokarten
Eine CD mit Schlachtgesängen der Rapid-Fans
Ein Bild von Gerhard Hanappi
Ein Bild von der Westtribüne vor der Überdachung
Ein Stück vom Tornetz
Mauerstücke von der Westtribüne
Ein Teil eines alten Stadionsessels
Ein Rapid-Schal
Ein Trikot aus der letzten Meistersaison 2007/08
Der Ball vom letzten Spiel im St. Hanappi
Schuhe von Steffen Hofmann
Ein Stück einer alten Torstange
Ein Meisterleiberl aus der Saison 1995/96

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch.TimeCreated with Sketch.| Akt: