Diesen Ball setzt Pogba tatsächlich neben das Tor

Manchester United kämpft um den Gruppensieg in der Champions League. Auf Superstar Paul Pogba ist dabei kein Verlass. Er vergibt die Mutter aller Chancen.
Juve und Manchester United ringen im Fernduell um Platz eins der Champions-League-Gruppe und dem damit verbundenen, vermeintlich leichteren Achtelfinal-Gegner.

Die Turiner scheinen zu patzen, liegen zur Pause überraschend bei YB Bern 0:1 zurück. Doch United kann das bis dato nicht nützen.

Auch die Red Devils mühen sich bei Valencia ab und gerieten durch Carlos Soler in Minute 17 in Rückstand.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Wenige Minuten vor dem Pausenpfiff hatte Superstar Paul Pogba die riesige Chance auf den Ausgleich. Den Sitzer, oben im Video zu sehen, ließ er aber stümperhaft liegen.

Der Weltmeister macht sich mit seinem Abschluss-Fail zur Lachnummer, nannte ihn doch sein Berater vor dem Match noch "die Mona Lisa der Kicker".

Das Spiel läuft noch. Hier erfahren sie den aktuellen Stand beziehungsweise nach Spielende das Ergebnis:



(Heute Sport)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsSportFußballChampions LeagueManchester United

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen