Djokovic legt heiße Sohle auf den Court

Noval Djokovic sorgt bei den Australian Open für Schlagzeilen. Der Serbe tanzte nach seiner Partie spontan mit Model Kim Johnson auf dem Tennisplatz.

Für Djokovic war seine Drittrunden-Partie schon nach einem Satz erledigt. Gegner Viktor Troicki musste wegen gesundheitlichen Problemen aufgeben. Aber der Spaßvogel, der für seine Parodien von Rafael Nadal und Maria Scharapowa berühmt ist, tat noch etwas für die Unterhaltung des Publikums.

Er legte mit Kim Johnson, die sich als Model und "Dancing with the Stars"-Teilnehmerin in Australien einen Namen machte, ein Tänzchen auf den Tennisplatz hin. Dabei riss er sich auch sein Shirt vom Leibe. Bei einer Hebefigur machte er allerdings schlapp, doch Johnson verweigerte ihm die Mund-zu-Mund-Beatmung. Witzige Bilder von der Tanzeinlage finden Sie rechts in der Fotoshow.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen