Dominic Thiem im Australian Open-Hauptbewerb

Große Erfolge für Österreichs Tennis. In der Qualifikation für die Australian Open in Melbourne setzte sich der 20-jährige Dominic Thiem in der entscheidenden dritten Runde gegen den Slowaken Martin Klican in zwei Sätzen durch. Im rot-weiß-roten Doppel-Endspiel von Auckland siegte Julian Knowle mit Partner Marcelo Melo über Peya/Soares.
 

Der Niederösterreicher Dominic Thiem steht gleich bei seinem Grand-Slam-Debüt im Hauptbewerb. Österreichs Tennis-Nummer drei besiegte am Samstag in der dritten Qualifikationsrunde der Australian Open den als Nummer zwei gesetzten Slowaken Martin Klizan 6:2,7:5. Der 20-Jährige ist der einzige Österreicher im Melbourner Herren-Einzel und bekommt es dabei mit dem Portugiesen Joao Sousa zu tun.

Im Endspiel des Doppelbewerbs von Auckland sicherte sich der Vorarlberger Julian Knowle mit seinem brasilianischen Partner Marcelo Melo den Titel. Die Nummer-2-Paarung des ATP-Turniers gewann gegen den Wiener Alexander Peya und den Brasilianer Bruno Soares (1) 4:6,6:3,10:5.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen